Notwendig
Statistiken
Externe Medien
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Deutschland Sehenswürdigkeiten

Lübecker Holstentor

Lübecker Holstentor

Das spätgotische Holstentor ist das Wahrzeichen der Hansestadt Lübeck.

Früher war es eines der Lübecker Stadttore und sicherte die reiche Hansestadt nach außen ab.

Im Jahr 1863 stimmte die Lübecker Bürgerschaft über den Erhalt oder Abriss des Holstentores ab. Mit lediglich einer Stimme Vorsprung stimmten die Politiker für den Erhalt des Wahrzeichens.

Heute zieht es jährlich viele Touristen nach Lübeck.

Im Inneren des Holstentores befindet sich ein Museum. Dieses stellt die Geschichte der Lübecker Hanse dar.

Neben dem beeindruckenden Holstentor, ist auch die angrenzende Altstadt mit ihren vielen Gebäuden der Backsteingotik, ein sehenswertes Reiseziel Deutschlands.