Notwendig
Statistiken
Externe Medien
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Freizeitparks

Freizeitpark Plohn

Freizeitpark Plohn

Freizeitpark Plohn in Lengenfeld, Sachsen

Mit seiner Eröffnung 1996 war der Freizeitpark Plohn im sächsischen Vogtland der erste Freizeitpark in den Neuen Bundesländern nach der Wende.

Entstanden ist der Park aus einem Forellenhof, den der Eigentümer nach und nach mit verschiedenen Attraktionen bestückte.

freizeitpark-plohn.de/

Die erste Sehenswürdigkeit war ein Märchenwald mit Figuren aus zwölf verschiedenen Märchen der Gebrüder Grimm.

Bereits im Jahr 2000 hatte der Freizeitpark Plohn seine erste Achterbahn. Seit dem kamen fünf weitere Bahnen und viele andere Fahrgeschäfte hinzu.

Der Park ist in acht Themenwelten unterteilt.

Ihr könnt spannende Achterbahnfahrten in der Westernstadt erleben oder euch im Märchenwald verzaubern lassen.

Im Kletterdorf können sich die kleinen Gäste nach Herzenslust austoben. Zu einer Begegnung mit Dinosauriern in Lebensgröße kommt es im Dinoland.

  • Öffnungszeiten: von Mai bis Mitte Oktober täglich von 10 bis 17 Uhr, außerdem zu Ostern und in der ersten Aprilwoche, im April nur samstags und sonntags und letzte Oktobertage und Anfang November

Routenplanung Google Maps