Notwendig
Statistiken
Externe Medien
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Freizeitparks

Tolk schau

Tolk schau

Der Freizeitpark Tolk-Schau liegt hoch im Norden Schleswig-Holsteins zwischen Schleswig und der Ostsee im Mündungsbereich der Schlei. Der in der 3. Generation geführte Familienpark besteht bereits seit 1963 und ist stetig etwas gewachsen, was man dem Freizeitpark beim Betreten auch sofort anmerkt. Damals waren es der klassische Märchenwald sowie ein Ausflugslokal am Wildgehege, dass die Besucher in Scharen nach Tolk führte. Über die Jahre wurde das Angebot an Attraktionen stetig ausgebaut, wobei man bis heute die Anfänge des Freizeitpark Tolk-Schau erkennen kann und auch die Natur immer noch großen Raum im Park einnimmt. Jährlich kommt man so auf ca. 150.00 Besucher und steckt das Geld meistens direkt in die Erweiterung des Parks.

tolk-schau.de/

Das 300.000m² große Parkgelände ist grob in drei Bereiche aufgeteilt: Erlebnispark, Tal der Dinosaurier und das Ausstellungsgelände mit Café und Sommerrodelbahn auf dem Seeberg. Gleich hinter dem Eingang beginnt der Erlebnispark-Bereich mit vielen klassischen Fahrattraktionen wie Pferde-Karussell, Wasserrutsche, Trampoline oder auch der Bootsfahrt durch das Zwergenland, welche in sehr urigen Booten absolviert wird und durch dichte Natur-Bepflanzung führt. Highlight in diesem Bereich und auch für die größeren Kinder eine echte Herausforderung ist die Familien-Achterbahn. Direkt daneben schließt sich ein großer Naturbereich mit vielen Grillplätzen und Sonnenliegen an. Auch hier gibt es immer wieder kleine Spielplätze und auch einen Minigolf-Platz, der den Bereich auflockert. Dem Erlebnispark schließt sich übrigens auch ein Märchenwald mit vielen Märchenhütten an. Dies ist gleichzeitig auch die Keimzelle des Parks und glücklicherweise noch immer vorhanden. Und auch für richtig sonnige Tage im hohen Norden gibt es mit den diversen Wasserspielplätzen die ideale Möglichkeit zur Abkühlung. Kurzum: Der Erlebnispark bietet besonders für kleinere Kinder jede Menge Abenteuer während Eltern sich auf den zahlreichen Liegeplätzen erholen können.

Routenplanung Google Maps