Notwendig
Statistiken
Externe Medien
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Iglu Hotel auf der Zugspitze

Iglu Hotel auf der Zugspitze

Einmal hoch oben über den Wolken übernachten – klingt erstmal wie ein Traum, oder?

Im Iglu-Dorf auf der Zugspitze wird dieser Traum zur Wirklichkeit.

Mit Blick auf vier Länder und einem atemberaubenden Alpenpanorama übernachtet ihr in einem eigens für die Saison aufgebauten Dorf aus verschiedenen Iglus.

 

Schokoladen Hotel

Schokoladen Hotel

Ihr liebt Schokolade?

Dann solltet ihr unbedingt einen Urlaub im ersten deutschen Schokoladenhotel verbringen.

In Niedersachsen in Westerstede findet ihr das Schokoladenhotel Voss.

Hier dreht sich wirklich alles um Schokolade.

Ihr übernachtet in Doppelzimmern der Kategorien „Schokolade“, „Praline“, „Trüffel“ oder „Trüffel Deluxe“.

Außerdem könnt ihr euren ganz persönlichen Schokoladentyp bestimmen lassen.

Im angeschlossenen Wellnessbereich könnt ihr euch bei verschiedenen Anwendungen mit Schokolade verwöhnen lassen.

In der hoteleigenen Schokoladenmanufaktur könnt ihr hingegen den Chocolatiers über die Schulter schauen.

Die produzierten Leckereien könnt ihr dann natürlich im Hotelshop erwerben und als schokoladige Erinnerung mit nach Hause nehmen oder direkt verspeisen.

Baumhaushotel

Baumhaushotel

In den Wipfeln der Bäume übernachtet ihr hoch über der Erde in kleinen, oft sehr gut ausgestatteten Baumhäusern.

Der größte Vorteil, nach der grandiosen Aussicht: ihr seid hier ganz für euch.

Eine Übernachtung im Baumhaushotel ist also das perfekte Reiseziel für einen romantischen Ausflug zu zweit.

Aber auch für Familien mit Kindern wird ein Urlaub im Baumhaushotel zu einem unvergesslichen Erlebnis.

 

Und vor allem für die Kinder ein echtes Abenteuer.

Sitzt auf eurer eigenen Terrasse in luftiger Höhe und lauscht den Geräuschen der Natur.

Besonders luxuriös wird es, wenn euer Baumhaushotel über eine eigene Sauna oder Jacuzzi verfügt.

Die Baumhaushotels schweben aber nicht immer in luftiger Höhe.

Je nach Beschaffenheit der Bäume stehen sie auch auf Stelzen, harmonisch eingefügt in die umstehenden Bäume.

Heuhotel

Heuhotel

Wenn ihr vom Land kommt und als Kinder die Chance hattet auf einem Heuboden zu toben, erinnert ihr euch an das Gefühl, welches ein Heuboden hervorruft.

Man fühlt sich geborgen, gleichzeitig ist es ein wenig geheimnisvoll und eine Nacht auf dem Heuboden zu schlafen, war ein absolutes Highlight.

Auch wenn ihr mittlerweile erwachsen seid oder aus der Stadt kommt, habt ihr die Möglichkeit einmal eine Nacht im Heu zu verbringen.

Mittlerweile bieten einige Hotels im gesamten Bundesgebiet diese außergewöhnliche Art der Hotelübernachtung an.

Ihr könnt euch im Heu mit Schlafsack und Decken ein gemütliches Lager bauen und den herrlichen Duft des frischen Heus genießen.

Vor allem für einen Urlaub mit Kindern ist es die perfekte Übernachtungsart.

Tipp:

Als Alternative für Allergiker bieten viele Heuhotels normale Hotelzimmer oder auch Bauwagen zum Übernachten an.

So kommt auch ihr in den Genuss eines Urlaubs auf dem Bauernhof.

Krimihotel

Krimihotel

Für die Krimifans unter euch, empfehlen wir das einzigartige Krimihotel in Hillersheim in der Eifel.

Jedes der Hotelzimmer ist einem eigenen Krimithema aus einem Buch oder Film gewidmet.

Wie wäre es also mit einer Übernachtung im Doppelzimmer

  • „Alfred Hitchcock“
  • „Derrick“
  • „Mord im Orientexpress“?

Für etwas mehr Komfort stehen euch auch Suiten zur Verfügung, etwa mit klangvollen Namen wie „Inspector Barnaby“ oder „Name der Rose“.

Dass das Krimihotel genau in der Eifel im Ort Hillersheim zu finden ist, ist übrigens kein Zufall.

Immerhin ist die Eifel die Region schlechthin, wenn es um regionale Krimis geht.

So könnt ihr ab Hillersheim auf dem Krimiwanderweg in elf Etappen die Schauplätze einiger Krimis selbst besuchen.

Tipp:

Wenn ihr ein wenig Pause vom spannenden Krimiurlaub braucht, dann besucht den Wasserfall Dreimühlen.

Er gehört zu den insgesamt 500 Wasserfällen in Deutschland.

Zum Krimihotel

Kofferhotel

Kofferhotel

Das kleinste Hotel von Deutschland findet ihr in Sachsen, unschwer zu erkennen an seiner äußeren Form, nämlich der eines Koffers.

Packt euch also selbst in den Koffer und übernachtet in diesem außergewöhnlichen Hotel in Deutschland.

Der Innenraum des liebevoll gestalteten Koffers ist gerade mal 2,10 Meter hoch, 1,20 Meter breit und 2,80 Meter lang.

Wenn ihr Platzangst habt, solltet ihr euch gut überlegen, ob ihr euch in den Koffer hinein wagt.

Geschlafen wird übrigens in einem Etagenbett.

Mit zum Koffer gehören noch ein eigenes Bad und eine kleine Terrasse.

Wenn es euch also doch zu eng wird, könnt ihr dorthin problemlos ausweichen.

Übrigens:

Einen weiteren Koffer zum Übernachten findet ihr in Schmilau.

Dieses Hotel sieht nicht nur aus wie ein Koffer, es ist gleichzeitig auch noch ein Baumhaushotel.

Zum Kofferhotel >>

Wohnwagenhotel

Wohnwagenhotel

Ihr plant einen Camping Urlaub, möchtet gleichzeitig aber auch die Vorzüge eines Städtetrips genießen?

Da haben wir die perfekte Lösung für euch.

Übernachtet im ersten Wohnwagenhotel in Berlin – dem Hüttenpalast in Neukölln.

In einer alten Fabrik in Neukölln findet ihr in insgesamt zwei Hallen liebevoll restaurierte Wohwagen zum Übernachten. 

Diese sind im Stile der jeweiligen Zeit eingerichtet und versprühen so einen ganz besonderen Charme.

 

Außerdem sind in einer der Hallen urige Holzhütten für Hotelgäste aufgebaut.

Bäder nutzt ihr hier in der Gemeinschaft, natürlich getrennt nach Geschlechtern.

Im dritten Bereich des Hotels gibt es auch Hotelzimmer mit eigenem Bad.

Aber wer will dort schon schlafen, wenn er auch die Chance hat in echten Designklassikern der DDR und BRD zu übernachten?

So habt ihr etwa die Wahl zwischen dem „Dübener Ei“ oder „Puck“.

Nach einer erholsamen und außergewöhnlichen Nacht geht es dann zu den besten Sehenswürdigkeiten von Berlin.

Unser Tipp:

Ein weiteres außergewöhnliches Hotel in Berlin ist das Propeller Island City Lodge.

In diesem Künstler-Hotel widmet sich jedes Zimmer einem komplett anderen Thema.

Wer zum Beispiel schon immer mal in einem Sarg schlafen wollte oder in einem Bergwerkschacht, hat hier die Chance dazu.

 

Weinfass Hotel

Weinfass Hotel

Übernachten, wo sonst nur euer Lieblingsgetränk hin darf?

Das könnt ihr in den Weinfass Hotels, die es mittlerweile an verschiedenen Standorten in Deutschland gibt.

Je nach Hotel variieren die Angebote, aber eins haben alle gemeinsam:

ihr schlaft in einem großen Weinfass.

Da die meisten Weinanbaugebiete eher im Süden und Westen von Deutschland liegen, findet ihr die Weinhotels ebenfalls in diesen Regionen.

 

In den Weinfässern findet ihr gemütliche Doppel- oder Einzelbetten.

Je nach Hotel stehen euch Sanitäranlagen in unmittelbarer Nähe oder in einem zweiten Fass direkt an eurem Übernachtungsfass zur Verfügung.

Einige der Fasshotels verfügen außerdem über Weinfässer mit Sauna oder Whirlpool.

So könnt ihr euren Aufenthalt perfekt genießen.

Eisenbahnhotel

Eisenbahnhotel

In diesem Hotel genießt ihr euren Aufenthalt, im wahrsten Sinne des Wortes, in vollen Zügen.

Im Gasthof Dückinghaus Eisenbahnhotel in der Nähe von Osnabrück steht alles im Zeichen der Eisenbahnromantik.

Ihr übernachtet in historischen Eisenbahnwagons in eurem eigenen Abteil.

Euer Domizil erreicht ihr über einen originalgetreu gebauten Bahnsteig.

 

Dort findet ihr ebenfalls viele Details aus dem Reich der Eisenbahn.

So wird euer Aufenthalt garantiert stilecht.

Das Beste an dieser Übernachtung in eurem persönlichen Schlafwagen: ihr werdet garantiert nicht von Zuggeräuschen aus dem Schlaf geschreckt.

Und auch für Kids ist eine Übernachtung in einem Eisenbahnwagon mit Sicherheit ein großes Abenteuer.

Insgesamt verfügt das Hotel über fünf Wagons mit insgesamt neun Abteilen und 19 Betten.

Ihr könnt im Wagon „Deutsche Weinstraße“ aus den 1950ern übernachten oder in der „Donnerbüchse“ von 1928.

Gurkenfass Hotel

Gurkenfass Hotel

Eine besonders außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeit findet ihr in Lübbenau im Spreewald.

Dort übernachtet ihr im Mini Hotel „Übernachten im Gurkenfass in überdimensionalen Gurkenfässern – mehr als passend für den Spreewald.

Insgesamt gibt es fünf Fässer, die für jeweils zwei Erwachsene ausgelegt sind.

Sie verfügen über ein Doppelbett und unter diesem Bett befindet sich auch eine Sitzgelegenheit.

Bad und Dusche findet ihr einige Schritte entfernt von eurem Gurkenfass in einem separaten Gebäude.

Eine Übernachtung in diesem Erlebnishotel lässt sich perfekt mit einem Urlaub im Spreewald verbinden.

Nicht umsonst gehört die einzigartige Landschaft mit ihren vielen kleinen Flüssen und Bächen zu den Naturwundern in Deutschland.