Notwendig
Statistiken
Externe Medien
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Michelel Thomas - Der Sommer des Lebens

Michelel Thomas - Der Sommer des Lebens

Dienstag, 25 Mai 2021
16:20 Uhr
Autor: Stefan

Michael Thomas, wurde unter dem bürgerlichen Namen, Thomas Michael Manzke in CastropRauxel geboren. Seine musikalische Laufbahn begann bereits mit 18 Jahren, damals nahm er an vielen Talentwettbewerben in Discotheken im Kohlenpott teil und belegte unzählige erste Plätze.  

Nach seinem ersten Plattenvertrag 1981 mit „UNITED RECORDS“, folgten Verträge mir GET READY MUSIKVERLAG, CATANIA MUSIK, ROSTI RECORDS, BLM MUSIK, AM MUSIK, SOUND

DL: Michael Fall – I’m In Love (Bootmasters X Visioneight Remix)

DL: Michael Fall – I’m In Love (Bootmasters X Visioneight Remix)

Dienstag, 25 Mai 2021
15:53 Uhr
Autor: Stefan

Mit ihrem Remix für On & On erreichten

sie weltweit die Liebhaber der Dance-Szene

und einige Top10 Platzierungen.

Knackige Beats, knackiger Bass und wunderschöne Melodie

meets Engelsgesang.

Quelle: https://zyxmusic.com

Soul Control - CHOCOLATE (CHOCO CHOCO) (REMIX 2021)

Soul Control - CHOCOLATE (CHOCO CHOCO) (REMIX 2021)

Dienstag, 25 Mai 2021
15:49 Uhr
Autor: Stefan

Neue Dance Remix Version aus dem 2004er Hit "Chocolate (Choco Choco)".

Der Original-Song von Soul Control (deutsches Musiker-Duo) erreichte die Top 5 in den Charts für Deutschland, Österreich und die Schweiz und wurde in über 40 Ländern veröffentlicht (Platin-Zertifizierung auf den Philippinen).

Quelle: https://zyxmusic.com

Sunrise Pilot - This Is Summer

Sunrise Pilot - This Is Summer

Dienstag, 25 Mai 2021
15:31 Uhr
Autor: Stefan

Sunrise Pilot ist ein bevorstehendes Projekt für moderne und klare Musik.

Mit trendigen Beats und raffinierten Stimmen verbreitet Sunrise Pilot positive Stimmung von Europa in die Welt.

Sunrise Pilot ist Songwriter, Musiker, Produzent und Musikabenteurer.

Da Musik keine Grenzen hat, fliegt Sunrise Pilot über verschiedene Musiklandschaften und schafft Musik für die Welt.

Quelle: https://ipluggers.com/

Syannah - Born to Inspire

Syannah - Born to Inspire

Dienstag, 25 Mai 2021
15:23 Uhr
Autor: Stefan

Das Leben bietet jedem Menschen unzählige Momente voller unterschiedlicher Gefühle und Erfahrungen. Syannah nimmt diese Momente auf und spricht in ihren Liedern offen darüber. Diese persönliche Sichtweise ist nicht nur in ihren Emotionen wahrnehmbar, sondern auch in jedem Ton ihrer Stimme und ihrer Gitarre hörbar. Ihre Moderationen führen fließend in ihre Akkorde und ihre Gedanken verweilen im Raum. Sie öffnet ihr Herz in ihrer Musik und drückt ihre Sehnsucht nach Menschlichkeit und Bewusstsein durch ihre Texte aus. In ihren Shows lädt Syannah ihr Publikum in ihre Seele ein und teilt ihre ganz persönlichen Geschichten - und sie hören aufmerksam zu.

Quelle: https://ipluggers.com/

INNA - Oh My God

INNA - Oh My God

Dienstag, 25 Mai 2021
15:16 Uhr
Autor: Stefan

INNA hat in mehr als 800 Konzerten gespielt, hat über 11 Millionen Fans auf Facebook, 1,5 Millionen Fans auf Twitter und 2,6 Millionen Follower auf Instagram.

INNAs vorherige Single "Bebe" mit Vinka hat 13 Millionen Aufrufe auf YouTube überschritten. Im

vergangenen Jahr veröffentlichte INNA das Album "YO", das vollständig vom Künstler geschrieben und von David Ciente produziert wurde, mit ROC Nation, Jay-Zs Plattenlabel, und es enthält Songs wie "Iguana", "Tu Manera", "RA", die Teil des Soundtracks von Filmen wie "Grand Hotel" von ABC, "Elite" auf Netflix, Apple Watch-Werbung und in "Need For Speed ​​Heat" sind.

Kürzlich hat INNA auf YouTube einen neuen Rekord aufgestellt: Sie hat 3 Milliarden Aufrufe auf ihrem eigenen Kanal und über 5 Millionen Abonnenten.

Darüber hinaus hat sie auf YouTube insgesamt über 4 Milliarden Aufrufe und positioniert sich auf dem 91. Platz. Die Künstlerin stellt sich vor Justin Timberlake, Thalia, Jessie J., Avril Lavigne, Lana del Rey, Red Hot Chili Peppers, Kygo, Sean Paul oder Kanye West.

Quelle: https://ipluggers.com/

Ravest Hard - Love Somebody

Ravest Hard - Love Somebody

Dienstag, 25 Mai 2021
14:58 Uhr
Autor: Stefan

Produzent aus Wien, Österreich.

Liebt Musik, gute Stimmung, Sommer, Sonne, Strand und Glück.

 

Wie ich zur Musik kam…

 

Musik machen ist Glück. Meine Geschichte begann im Alter von vier Jahren. Jeden Tag spielte mein Vater zu Hause Orgel. Manchmal saß ich neben ihm und drückte einige Tasten. Er fing an mich zu unterrichten. Im selben Jahr lernte ich die stille Nacht und spielte sie auf Weihnachten für die ganze Familie. Von dort musste ich es jedes Jahr spielen. ich hasste es. Also habe ich alles mit Musik gestoppt, ohne sie zu hören.

 

In den nächsten Jahren gab es jedes Mal, wenn ich jemanden Klavier spielen sah oder etwas anderes, diese Energie wie die Wellen eines Erdbebens, die mich schwebten und mich an dieses Instrument drückten und sagten: „Fang sofort an zu spielen.“ Natürlich hatte ich keine Ahnung, wie man spielt, denn im Alter von 33 Jahren liste ich alle meine Erinnerungen an das Spielen eines Instruments auf. Ich hatte nur noch das Gefühl von früher, wie es ist zu spielen. Also habe ich mir selbst das Klavierspielen beigebracht. Mit der Zeit hob sich der, der etwas Eigenes machen wollte. So, hier bin ich. Das ist meine Geschichte.

Zethu Joubarl

Zethu Jourbarls richtiger Name ist Ntombizethu Dyubhele. Sie lebt in Kapstadt, stammt aber ursprünglich aus Ashton außerhalb von Kapstadt. Ihre Reise in ihre Talente begann mit 13 Jahren, als sie ihre Fähigkeit zum Singen und Tanzen unter Beweis stellte. Das Singen sicherte sich ihren Platz im Schul- und Kirchenchor.

Während ihrer Kindheit, als sie auf der Farm Breede Valley Municipality aufwuchs, engagierte sie sich in vielen Talentshows und Gruppen in der Region. Nach der Immatrikulation zog sie nach Kapstadt, wo sie ihr Musiktalent bei lokalen Hip-Hop-Gruppen fortsetzte. Sie interessierte sich auch für das Tanzen und hat einige Videos online: https://youtu.be/Q6CTmBTb9VA, https://youtu.be/K5dWJdx7Owg

Obwohl sie Public Relations studierte, spielte sie weiterhin in verschiedenen Projekten mit lokalen Acts mit und perfektionierte dabei ihre Gesangsfähigkeiten bis zu einem Punkt, an dem sie Smash Mashin traf, der mit Monks John, einem südafrikanischen Schweizer Musikproduzenten, zusammenarbeitete Dann lernte sie die Reggaeton-Stimmung kennen. Komischerweise war die Studio-Session für eine andere Künstlerin gedacht, die an diesem Tag nie aufgetaucht war. Dann wurde Zethu entführt, um die bereits bezahlte Session zu füllen. Dieser Vorfall führte dazu, dass sie Vollzeit bei Monks John unter Kapadoo Productions arbeitete. Ihre Vielseitigkeit machte es einfach, sich an den Stil oder das Genre anzupassen, die in Lateinamerika und Europa beliebt sind. Mit ihrer allerersten Single 'Straight Talk', die digital veröffentlicht wurde, https://open.spotify.com/album/6VYSaOQhp67XHXK6VOtsDp?si=tGpXY_BHRiO18Jqt_enI6Q, ist die erste Einführung von Reggaeton-Sounds in den südafrikanischen Musikmarkt und nur die Zeit wird zeigen, wie das Genre wachsen wird. Sie glaubt daran, anders zu sein und liebt neue Herausforderungen.

Quelle: https://ipluggers.com/

JOKAI feat. Schmorgle - Memories We Make (Radio Edit)

JOKAI feat. Schmorgle - Memories We Make (Radio Edit)

Dienstag, 25 Mai 2021
14:51 Uhr
Autor: Stefan

Produzent aus Wien, Österreich.

Liebt Musik, gute Stimmung, Sommer, Sonne, Strand und Glück.

 

Wie ich zur Musik kam…

 

Musik machen ist Glück. Meine Geschichte begann im Alter von vier Jahren. Jeden Tag spielte mein Vater zu Hause Orgel. Manchmal saß ich neben ihm und drückte einige Tasten. Er fing an mich zu unterrichten. Im selben Jahr lernte ich die stille Nacht und spielte sie auf Weihnachten für die ganze Familie. Von dort musste ich es jedes Jahr spielen. ich hasste es. Also habe ich alles mit Musik gestoppt, ohne sie zu hören.

 

In den nächsten Jahren gab es jedes Mal, wenn ich jemanden Klavier spielen sah oder etwas anderes, diese Energie wie die Wellen eines Erdbebens, die mich schwebten und mich an dieses Instrument drückten und sagten: „Fang sofort an zu spielen.“ Natürlich hatte ich keine Ahnung, wie man spielt, denn im Alter von 33 Jahren liste ich alle meine Erinnerungen an das Spielen eines Instruments auf. Ich hatte nur noch das Gefühl von früher, wie es ist zu spielen. Also habe ich mir selbst das Klavierspielen beigebracht. Mit der Zeit hob sich der, der etwas Eigenes machen wollte. So, hier bin ich. Das ist meine Geschichte.

Zethu Joubarl

Zethu Jourbarls richtiger Name ist Ntombizethu Dyubhele. Sie lebt in Kapstadt, stammt aber ursprünglich aus Ashton außerhalb von Kapstadt. Ihre Reise in ihre Talente begann mit 13 Jahren, als sie ihre Fähigkeit zum Singen und Tanzen unter Beweis stellte. Das Singen sicherte sich ihren Platz im Schul- und Kirchenchor.

Während ihrer Kindheit, als sie auf der Farm Breede Valley Municipality aufwuchs, engagierte sie sich in vielen Talentshows und Gruppen in der Region. Nach der Immatrikulation zog sie nach Kapstadt, wo sie ihr Musiktalent bei lokalen Hip-Hop-Gruppen fortsetzte. Sie interessierte sich auch für das Tanzen und hat einige Videos online: https://youtu.be/Q6CTmBTb9VA, https://youtu.be/K5dWJdx7Owg

Obwohl sie Public Relations studierte, spielte sie weiterhin in verschiedenen Projekten mit lokalen Acts mit und perfektionierte dabei ihre Gesangsfähigkeiten bis zu einem Punkt, an dem sie Smash Mashin traf, der mit Monks John, einem südafrikanischen Schweizer Musikproduzenten, zusammenarbeitete Dann lernte sie die Reggaeton-Stimmung kennen. Komischerweise war die Studio-Session für eine andere Künstlerin gedacht, die an diesem Tag nie aufgetaucht war. Dann wurde Zethu entführt, um die bereits bezahlte Session zu füllen. Dieser Vorfall führte dazu, dass sie Vollzeit bei Monks John unter Kapadoo Productions arbeitete. Ihre Vielseitigkeit machte es einfach, sich an den Stil oder das Genre anzupassen, die in Lateinamerika und Europa beliebt sind. Mit ihrer allerersten Single 'Straight Talk', die digital veröffentlicht wurde, https://open.spotify.com/album/6VYSaOQhp67XHXK6VOtsDp?si=tGpXY_BHRiO18Jqt_enI6Q, ist die erste Einführung von Reggaeton-Sounds in den südafrikanischen Musikmarkt und nur die Zeit wird zeigen, wie das Genre wachsen wird. Sie glaubt daran, anders zu sein und liebt neue Herausforderungen.

Quelle: https://ipluggers.com/

Zethu Joubarl feat. Romeo - Straight Talk (Radio Edit)

Zethu Joubarl feat. Romeo - Straight Talk (Radio Edit)

Dienstag, 25 Mai 2021
14:41 Uhr
Autor: Stefan

Zethu Joubarl

Zethu Jourbarls richtiger Name ist Ntombizethu Dyubhele. Sie lebt in Kapstadt, stammt aber ursprünglich aus Ashton außerhalb von Kapstadt. Ihre Reise in ihre Talente begann mit 13 Jahren, als sie ihre Fähigkeit zum Singen und Tanzen unter Beweis stellte. Das Singen sicherte sich ihren Platz im Schul- und Kirchenchor.

Während ihrer Kindheit, als sie auf der Farm Breede Valley Municipality aufwuchs, engagierte sie sich in vielen Talentshows und Gruppen in der Region. Nach der Immatrikulation zog sie nach Kapstadt, wo sie ihr Musiktalent bei lokalen Hip-Hop-Gruppen fortsetzte. Sie interessierte sich auch für das Tanzen und hat einige Videos online: https://youtu.be/Q6CTmBTb9VA, https://youtu.be/K5dWJdx7Owg

Obwohl sie Public Relations studierte, spielte sie weiterhin in verschiedenen Projekten mit lokalen Acts mit und perfektionierte dabei ihre Gesangsfähigkeiten bis zu einem Punkt, an dem sie Smash Mashin traf, der mit Monks John, einem südafrikanischen Schweizer Musikproduzenten, zusammenarbeitete Dann lernte sie die Reggaeton-Stimmung kennen. Komischerweise war die Studio-Session für eine andere Künstlerin gedacht, die an diesem Tag nie aufgetaucht war. Dann wurde Zethu entführt, um die bereits bezahlte Session zu füllen. Dieser Vorfall führte dazu, dass sie Vollzeit bei Monks John unter Kapadoo Productions arbeitete. Ihre Vielseitigkeit machte es einfach, sich an den Stil oder das Genre anzupassen, die in Lateinamerika und Europa beliebt sind. Mit ihrer allerersten Single 'Straight Talk', die digital veröffentlicht wurde, https://open.spotify.com/album/6VYSaOQhp67XHXK6VOtsDp?si=tGpXY_BHRiO18Jqt_enI6Q, ist die erste Einführung von Reggaeton-Sounds in den südafrikanischen Musikmarkt und nur die Zeit wird zeigen, wie das Genre wachsen wird. Sie glaubt daran, anders zu sein und liebt neue Herausforderungen.

Quelle: https://ipluggers.com/

André Wörmann - Unendlich weit von hier

André Wörmann - Unendlich weit von hier

Freitag, 21 Mai 2021
16:10 Uhr
Autor: Stefan

Der neueste Titel von André Wörmann heißt „Unendlich weit von hier“.

 

Beim Schlagersänger mit Herz heißt es ab sofort alle guten Dinge sind 3!!! Mit dem aufstrebenden Label Fiesta Records, dem erfahrenen Komponisten/Texter Bernd Havixbeck und dem erfolgreichen Produzenten Jack Price, sind gleich 3 Schlagergaranten mit André Wörmann auf der musikalischen Reise von „Unendlich weit von hier“.

 

„Unendlich weit von hier“ beschreibt eine Sphäre, in der zwei Herzen zu Einem verschmelzen, sobald man die eine große Liebe gefunden hat, welche in einem das wärmende Gefühl entfacht. Mit seiner ruhigen und einfühlsamen Stimme hat André Wörmann genau die passende Klangfarbe für „Unendlich weit von hier“.

Quelle: https://www.apresski-lounge.de/

Liebesfeuer - Charmant & Galant

Liebesfeuer - Charmant & Galant

Freitag, 21 Mai 2021
16:06 Uhr
Autor: Stefan

Die Schlagerwelt hat ein neues Duo: Nicole und Peter sind zusammen "Liebesfeuer" und haben mit "Charmant & Galant" direkt ein ganz heißes Eisen im Feuer!

Der Song handelt von den schönsten und besten Eigenschaften von Mann und Frau und macht Lust auf einen Ausflug auf die Tanzfläche, wenn die derzeitigen Umstände es wieder möglich machen.

"Charmant & Galant" wurde produziert von Stephan Weidenbrück (MIXDOWNMUSIC).

Man darf gespannt sein, welche Hits noch folgen werden!

Quelle: https://www.apresski-lounge.de/

Kai Noll feat. Johanna Wypich - Zu nah am Feuer

Kai Noll feat. Johanna Wypich - Zu nah am Feuer

Freitag, 21 Mai 2021
16:00 Uhr
Autor: Stefan

Nach dem Achtungserfolg der ersten Single 2020 des Hubert Kah-Klassikers „Wenn der Mond die Sonne berührt“, haut Kai Noll mit seiner neuen Single „Zu nah am Feuer“ noch eine Schippe drauf.

Für diesen Song suchte er eine Gesangspartnerin, die er in Johanna Wypich fand. Die beiden kennen sich vom Elspe Festival, wo beide gemeinsam auf der Bühne standen. Johanna ist ausgebildete Musicaldarstellerin und spielt seit 2012 Musicals, Galas, Show und Konzerte weltweit! Mittlerweile hat sie ihre erste eigene Show produziert und diese unter dem Namen „Forever Country“ erfolgreich beim Elspe Festival auf die Bühne gebracht.

Tolles Duett, zeitloser Song, mega fetter Sound, super Video. Mit diesem Song und Sound haben sie die Messlatte um einiges höher gehängt! „Zu nah am Feuer“ wird mit Sicherheit, einer der Songs des Jahres 2021!

Quelle: https://www.apresski-lounge.de/

Asia de Saleh - Du & das Meer

Asia de Saleh - Du & das Meer

Freitag, 21 Mai 2021
15:55 Uhr
Autor: Stefan

Asia de Saleh ist verliebt am Strand.

Dieser Song macht Lust auf Meer! Asia de Saleh schwelgt in Erinnerungen und nimmt uns mit an die Côte d’Azur. Sie denkt zurück an ewige Sekunden, verführte Herzen und Sand unter den Füßen. Begleitet von spanischen Gitarren und unterlegt mit tanzbaren Beats entfliehen wir für 3:23 Minuten gemeinsam mit Asia de Saleh dem grauen Arbeitsalltag und erinnern uns an unbeschwerte Stunden und Liebe im Sommer.

Musikalisch überlässt der Track wieder einmal nichts dem Zufall. Asias unverwechselbare Stimme wird begleitet von einem erstklassig produzierten Sound, für den wieder niemand Geringeres als Willy Klüter verantwortlich ist. Und dass die Chemie zwischen Produzent und Sängerin von Anfang an gestimmt hat, hört man schon in den ersten Sekunden des Stücks.

Beach-Bar, Tanzfläche, Ausfahrt durch die Stadt, Picknick im Park, Cocktails auf dem Balkon. Der Sommer hat einen neuen Soundtrack und „Du und das Meer“ gehört ohne Frage als neuer Lieblingssong auf diese Sommer-Playlist.

Quelle: https://www.apresski-lounge.de/

Ranja - Und wenn du glaubst

Ranja - Und wenn du glaubst

Freitag, 21 Mai 2021
15:50 Uhr
Autor: Stefan

Ranja ist im Schlagerbereich keine unbekannte mehr!

2020 gab Sie mit ihrer ersten, eigenen Single „Nur mit Dir“ sehr erfolgreich ihr Debüt.

Umso bemerkenswerter ist es, dass sie jetzt mit ihrem zweiten eigenen, selbst geschriebenen Titel „Und wenn du glaubst“ weiter durchstarten möchte.

Und das wieder mit dem Hit Produzenten, Gerd Jakob, der schon mit Andrea Berg, Florian Silbereisen oder auch mit der Gruppe Fantasy Goldene Schallplatten gewonnen hat sowie mit dem Komponisten Emanuele Carone.

Quelle: https://www.apresski-lounge.de/

FR3SH TrX - Tonight in Los Angeles

FR3SH TrX - Tonight in Los Angeles

Freitag, 21 Mai 2021
15:48 Uhr
Autor: Stefan

FR3SH TrX „Tonight in Los Angeles“ – let's get fr3sh!

 

Relaxed, dynamisch und unique. Die Debütsingle „Tonight in Los Angeles” von FR3SH TrX vereint treibende „Big City Beats” mit entspannter Coolness. Die einprägsamen Melody Lines des poppigen Deep House Tracks bleiben sofort im Ohr und lassen Deinen Körper grooven.

Quelle: https://www.apresski-lounge.de/


Guten Tag, schön das du wieder da bist Gast
Pop up Player
Live Chat
Hier könnt ihr uns auch hören.
Wunsch Box
Shoutbox
Online
Counter
Bitte Voten
Umfrage
Stimmt mehrfach ab welche Musik ihr gerne hört.
Umfrage
Stimmt mehrfach ab wie Euch die Webseite gefällt.
TS 3