Notwendig
Statistiken
Externe Medien
Marketing
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wir haben in fast in jeder Neuvorstellungen ein Spotify – Player miteingebaut, so dass ihr vorm kauf in den Song oder auch in den Alben reinhören könnt.

Einfach nur auf Weiterlesen klicken.

Eagles - To The Limit: The Essential Collection

Eagles - To The Limit: The Essential Collection

Freitag, 12 April 2024
15:23 Uhr
Autor: Stefan

"TO THE LIMIT" ist eine umfassende Sammlung von 51 Songs der Eagles, zusammengestellt aus Studioalben und Live-Aufnahmen von 1972 bis 2020. Sie enthält Hits wie "New Kid In Town", "One Of These Nights", "Best Of My Love", "Hotel California" und "Heartache Tonight", sowie Fan-Favoriten wie "Desperado" und "Victim Of Love". Die Eagles haben eine beeindruckende Tournee-Geschichte mit über 1.000 Konzerten in 50 Jahren und mehr als 15 Millionen verkauften Tickets.

Die Sammlung enthält auch Live-Tracks von verschiedenen Alben, die das Tour-Erbe der Band zeigen. Seit ihrer Gründung 1971 haben die Eagles verschiedene Musikgenres zu einem einzigartigen Stil vereint und zählen heute zu den erfolgreichsten und einflussreichsten Bands. Sie haben über 150 Millionen Alben verkauft, sechs Grammy Awards gewonnen und sind Mitglieder der Rock & Roll Hall of Fame. Ihre Alben "Their Greatest Hits 1971-1975" und "Hotel California" sind einige der meistverkauften Alben der Geschichte.

Quelle: Mix1

Heavy Temple - Garden Of Heathens

Heavy Temple - Garden Of Heathens

Freitag, 12 April 2024
15:21 Uhr
Autor: Stefan

Heavy Temple sind zurück und haben keine Absicht, sich zurückzulehnen. Ihr neues Album "Garden of Heathens" ist ein kraftvolles Statement eines Trios, das kontinuierlich sein künstlerisches Spektrum erweitert und dabei alle Hindernisse aus dem Weg räumt. Dieses Album wirft ein frisches Licht auf die Genres Heavy und Desert Rock, Psychedelia und Doom Metal.

Mit "Garden of Heathens" nehmen Heavy Temple die Zuhörer mit auf eine Reise durch unerforschte Klanglandschaften. Ihre Musik ist ein Zusammenspiel aus hypnotischen Rhythmen, dröhnenden Gitarren und betörenden Gesangslinien, die eine düstere Atmosphäre schaffen. Doch trotz der Schwere ihrer Klänge verlieren Heavy Temple nie ihre Melodik aus den Augen, und sie verschmelzen geschickt verschiedene Einflüsse zu einem einzigartigen und fesselnden Sound.

Dieses Album markiert nicht nur die Rückkehr von Heavy Temple, sondern auch ihren festen Entschluss, in der Musikwelt präsent zu bleiben. "Garden of Heathens" ist ein Beweis für ihre harte Arbeit, ihre kreative Weiterentwicklung und ihre unerschütterliche Entschlossenheit. Tauchen Sie ein in die Welt von Heavy Temple und erleben Sie eine musikalische Reise wie keine andere.

Quelle: Mix1

Linkin Park - Papercuts (Singles Collection 2000-2023)

Linkin Park - Papercuts (Singles Collection 2000-2023)

Freitag, 12 April 2024
15:20 Uhr
Autor: Stefan

"Papercuts" ist die erste Single-Sammlung von Linkin Park, einer innovativen Musikgruppe. Das Album enthält 20 Tracks, darunter 18 Hits sowie den unveröffentlichten Track "Friendly Fire", aufgenommen während der Sessions für ihr siebtes Album "One More Light" und den Fan-Favoriten "QWERTY". Die sorgfältige Auswahl der Tracks wurde durch den Erfolg der 20. Jubiläumsausgaben von "Hybrid Theory" im Jahr 2020 und "Meteora" im vergangenen Jahr inspiriert. Die Begeisterung der Fans führte zu dieser umfassenden Retrospektive der Bandgeschichte, die in einem einzigen Album zusammengefasst ist. "Papercuts" wird am 12. April auf Vinyl, CD, Kassette und digital veröffentlicht.

Quelle: Mix1

Mark Knopfler - One Deep River

Mark Knopfler - One Deep River

Freitag, 12 April 2024
15:16 Uhr
Autor: Stefan

Mark Knopfler kündigt mit Freude die Veröffentlichung seines zehnten Solo-Studioalbums für den 12. April 2024 an. Das Album mit dem Titel "One Deep River" wird über sein eigenes Label British Grove via EMI erhältlich sein und präsentiert 12 neue, elegante Songs, die die unverwechselbare Handschrift des Ausnahmekünstlers tragen.

"One Deep River" zeichnet sich durch Mark Knopflers warme Stimme, sein poetisches Storytelling und sein melodiöses Gitarrenspiel aus, die so präsent und präzise wie immer sind. Das Album wurde in Zusammenarbeit mit seinem langjährigen Partner Guy Fletcher produziert und in den hochmodernen British Grove Studios in London aufgenommen.

Das Album verspricht einen unaufhaltsamen Strom künftiger Knopfler-Klassiker, die aus einem Leben voller genreübergreifender Einflüsse schöpfen, darunter Blues, Folk und Rock. Die Songs entfalten ihren Charme mit ruhiger Eleganz und Tiefe, was typisch für das musikalische Schaffen von Mark Knopfler ist.

"One Deep River" ist eine weitere Meisterleistung in der beeindruckenden Karriere des Künstlers und eine musikalische Reise, die Fans weltweit begeistern wird. Markieren Sie den 12. April 2024 in Ihren Kalendern, wenn dieses erwartete Album offiziell das Licht der Welt erblickt.

Quelle: Mix1

The Dark Tenor - Alive 10 Years Classic RoXX

The Dark Tenor - Alive 10 Years Classic RoXX

Freitag, 12 April 2024
15:14 Uhr
Autor: Stefan

Der Dark Tenor, eine fesselnde und unverwechselbare Stimme in der Welt der klassischen Crossover-Musik, kündigt mit Freude die Veröffentlichung seines neuen Albums "Alive 10 Years Classic RoXX" an. Das Album wird am 12. April 2024 erhältlich sein und markiert einen bedeutenden Meilenstein in der Karriere des Künstlers.

Zum ersten Mal wird der Dark Tenor ein komplettes Konzert auf Tonträger und DVD veröffentlichen, wodurch die Zuschauer die ungeschminkte Wahrheit eines seiner mitreißenden Auftritte erleben können. Aufgenommen während seiner Tour im Herbst 2023, fängt das Album die Energie, Leidenschaft und das unvergleichliche Talent des Dark Tenor in seiner reinsten Form ein.

Als besonderen Bonus enthält das Album zwei brandneue Studio-Songs, die die Vielseitigkeit und Kreativität des Dark Tenor weiter unterstreichen.

"Alive 10 Years Classic RoXX" ist ein Meisterwerk, das die Fans des Dark Tenor auf eine unvergessliche Reise durch seine beeindruckende Karriere mitnimmt. Es ist ein absolutes Muss für Liebhaber seiner Musik und für alle, die sich nach einer einzigartigen und mitreißenden musikalischen Erfahrung sehnen.

Quelle: Mix1

TV Smith - Handwriting

TV Smith - Handwriting

Freitag, 12 April 2024
15:13 Uhr
Autor: Stefan

TV Smith, ein Pionier der ersten britischen Punkrock-Welle mit seiner Band The Adverts, ist bis heute äußerst aktiv und relevant. Anders als viele seiner Zeitgenossen hat er sich kontinuierlich weiterentwickelt und eine treue Fangemeinde aufgebaut. Mit seinen energiegeladenen Live-Auftritten und kritischen, lyrischen Texten zieht er Menschen aus allen Generationen an. Seit den 1990er Jahren ist er vor allem als Solokünstler unterwegs und veröffentlicht regelmäßig bemerkenswerte Alben. Sein neuestes Werk, "Handwriting", produziert in Zusammenarbeit mit dem renommierten Folk-Produzenten Gerry Diver, zeigt erneut sein Talent und seine Relevanz.

Smith lebt im Hier und Jetzt und bleibt seiner politischen Kunst treu, die sich mit sozialen Missständen und Ungerechtigkeiten auseinandersetzt. Seine Texte sind kämpferisch und melancholisch zugleich, und trotz fast 50 Jahren im Geschäft gelingt es ihm, immer wieder neue, bedeutungsvolle Lieder zu schreiben. "Handwriting", insbesondere der Titelsong, reflektiert dystopische Themen und rebelliert gegen die Einschränkungen eines Überwachungsstaates. Smith könnte in den 2020er Jahren wichtiger denn je werden, da er die Stimme der Unterprivilegierten und Machtlosen gegenüber den Privilegierten und Mächtigen ist.

Quelle: Mix1

Hawkwind - Stories from Time and Space

Hawkwind - Stories from Time and Space

Freitag, 05 April 2024
12:29 Uhr
Autor: Stefan

Die legendäre Rockband Hawkwind veröffentlicht ihr brandneues Studioalbum "Stories From Time And Space", das in den Abbey Road Studios gemastert wurde. Das Album folgt auf das hochgelobte Werk "The Future Never Waits" von 2023. Mit 13 Tracks bietet es eine Vielzahl von Stilen, von futuristischen Synthie-Openern bis zu innovativem psychedelischem Wirbel und klagenden Saxophonklängen.

Das Album vereint klassisches Material mit markantem Gesang, tuckernden Gitarrenriffs und schwärmerischen Höhepunkten, und zeigt eine intensive Verschmelzung von Musikstilen. Die Band besteht aus Dave Brock, Richard Chadwick, Magnus Martin, Doug MacKinnon und Tim "Thighpaulsandra" Lewis.

Quelle: Mix1

Kettcar - Gute Laune ungerecht verteilt

Kettcar - Gute Laune ungerecht verteilt

Freitag, 05 April 2024
12:27 Uhr
Autor: Stefan

Das Hamburger Label Grand Hotel van Cleef freut sich, voller Feierlichkeit, das sechste Studioalbum der Indierock-Band Kettcar anzukündigen. "Gute Laune ungerecht verteilt" wird am 05. April 2024 veröffentlicht. Als lang erwarteter Nachfolger von "Ich vs. Wir" (2017), welches von spiegel.de als "Eines der kraftvollsten und wichtigsten deutschen Alben des Jahres" bezeichnet wurde, wurde das Album von Simon Frontzek, Rudi Maier, Philipp Schwär und Philipp Steinke produziert. Kettcar präsentiert auf "Gute Laune ungerecht verteilt" ein breites Spektrum an Stilen - von schroffen Post-Punk-Gewittern über Akustik bis hin zu Sprechgesang.

Die zwölf Songs erzählen Geschichten von verschiedenen Orten und Situationen, darunter Bayreuth, Krankenhauszimmer, Rügen, der Supermarkt, die Enterprise und die Blaue Lagune. Mal mit geballter Faust in der Tasche, mal mit dem Herzen in der Kehle. Die erste Single aus dem Album, "München", überrascht als Song, den man eher nicht von einer Hamburger Band erwarten würde.

Quelle: Mix1

The Black Keys - Ohio Players

The Black Keys - Ohio Players

Freitag, 05 April 2024
12:20 Uhr
Autor: Stefan

Das Duo aus Akron, Ohio, wird am 5. April 2024 ihr neues Studioalbum "Ohio Players" über Nonesuch/Warner Records veröffentlichen. Der Titel des Albums ist von der legendären Funk-Band aus Dayton, Ohio, ausgeliehen. Während der Aufnahmen ließen sich The Black Keys von Tanzpartys inspirieren, die sie weltweit veranstalteten. Diese "Record Hangs" beeinflussten den Geist des Albums maßgeblich, wobei Dan und Pat 45er-Scheiben aus ihrer eigenen Sammlung auflegten. Die Partys dienten dazu, Spaß zu haben und sich zu entspannen, was laut Auerbach den Charakter des Albums prägte.

Quelle: Mix1

Alexander Eder - Mit den Jungs

Alexander Eder - Mit den Jungs

Freitag, 05 April 2024
12:19 Uhr
Autor: Stefan

Das Album "Only God Was Above Us" von Vampire Weekend hat seinen Ursprung in den Jahren 2019-2020, als der Haupttexter Ezra Koenig die meisten Songs schrieb. Es ist das Ergebnis von fünf Jahren intensiver Arbeit, in denen die Band an den lyrischen und melodischen Strukturen feilte, um auf einen neuen kreativen Höhepunkt zu gelangen. Das Album präsentiert Vampire Weekend in ihrer rohesten und gleichzeitig schönsten Form, und ist ein endgültiges Statement, das eine Vielzahl von Emotionen, Erfahrungen, Charakteren und Geschichten durchläuft, bevor es mit einer Botschaft der Akzeptanz und Hoffnung endet. Der Titel des Albums stammt vom Albumcover, das Fotos von einem U-Bahn-Friedhof in New Jersey zeigt, auf dem ein Mann eine Zeitung liest, die über eine Flugzeugexplosion berichtet, mit der Schlagzeile "ONLY GOD WAS ABOVE US".

Quelle: Mix1

Imagine Dragons - Eyes Closed

Imagine Dragons - Eyes Closed

Freitag, 05 April 2024
12:07 Uhr
Autor: Stefan

Die Veröffentlichung der neuen Single "Eyes Closed" markiert für Imagine Dragons den Beginn einer neuen kreativen Ära. Der Song vereint industrielle Produktion mit geschickt gereimten Strophen und einer Attitüde, die Elemente aus Alternative, Rap, Electronic und Rock gekonnt verbindet. Frontmann Dan Reynolds führt mit selbstbewusster Sicherheit durch den düsteren Track, der von Hip-Hop-Beats und schrillen Synthesizern geprägt ist. Reynolds erklärt, dass er nach einer Auszeit das Verlangen verspürte, zu den musikalischen Wurzeln zurückzukehren, jedoch mit einer neuen Perspektive.

Imagine Dragons haben sich als eine der größten Rockbands des 21. Jahrhunderts etabliert, mit zahlreichen Auszeichnungen und Erfolgen wie einem GRAMMY® Award und mehreren Top-5-Singles im Alternative-Radio. "Eyes Closed" gibt einen Vorgeschmack auf das, was die Band noch in diesem Jahr zu bieten hat.

Quelle: Mix1

Rage - Afterlifelines

Rage - Afterlifelines

Freitag, 29 März 2024
16:03 Uhr
Autor: Stefan

Die deutsche Metal-Band Rage hat die Veröffentlichung ihres neuesten Studioalbums "Afterlifelines" im März 2024 angekündigt. Das Doppelalbum wird insgesamt 21 Songs enthalten, darunter eine Einleitung, ein Intermezzo und ein Abschluss. Bemerkenswerterweise bieten die beiden Platten unterschiedliche musikalische Ansätze: "Die erste CD namens 'Afterlife' besteht aus Liedern, die wir als Trio aufgenommen haben, während das Material auf der zweiten CD 'Lifelines' auch klassische Orchesterarrangements enthält", erklärt Sänger und Bassist Peavy Wagner. Wagner und seine beiden Bandkollegen Jean Bormann (Gitarre) und Vassilios "Lucky" Maniatopoulos (Schlagzeug) haben mehr als 94 Minuten neue Musik von Rage produziert, darunter auch, wie Wagner sagt, ein "20-minütiges großes Finale".

Quelle: Mix1

Sum 41 - Heaven :X: Hell

Sum 41 - Heaven :X: Hell

Freitag, 29 März 2024
15:58 Uhr
Autor: Stefan

Das Album "Heaven :x: Hell" von Sum 41 gilt als ihr bisher ambitioniertestes Werk. Es besteht aus zwei Teilen: "Heaven" mit energiegeladenen Pop-Punk Tracks und "Hell" mit Heavy-Metal-Hymnen, die vor ruppigen Riffs und zündenden Solos strotzen. Die Band hat den Spagat zwischen Pop-Punk und Metal während ihrer gesamten Karriere gemeistert und beweist mit diesem Album erneut ihre Innovationskraft. Sänger Deryck Whibley beschreibt das Album als das, mit dem er abtreten möchte, und betont die Einzigartigkeit des Sounds, den sie geschaffen haben.

Nach 27 Jahren gemeinsamen Musizierens hat Sum 41 ihre Trennung bekannt gegeben, was von zahlreichen großen Nachrichtenagenturen weltweit berichtet wurde. "Heaven :x: Hell" wird als ideales Abschiedsgeschenk der Band an ihre Fans angesehen, die sie unermüdlich unterstützt haben. Deryck Whibley erklärt, dass es der richtige Zeitpunkt sei, aufzuhören, und dass die Band ihre ganze Energie in die bevorstehende Tournee stecken möchte. Sum 41 hat während ihrer Karriere einen festen Platz in der Rockgeschichte eingenommen, mit über 15 Millionen verkauften Tonträgern weltweit, Platzierungen in den Billboard-Charts, einer Grammy Award-Nominierung und zahlreichen anderen Auszeichnungen.

Quelle: Mix1

While She Sleeps - Self Hell

While She Sleeps - Self Hell

Freitag, 29 März 2024
15:56 Uhr
Autor: Stefan

Das Album der britischen Metalcore-Band While She Sleeps zeigt eine kompromisslose Erkundung der Grenzen ihres Genres. Unter dem Titel "Self Hell" präsentieren sie eine Collage ihrer individuellen musikalischen Leidenschaften, die das Gefühl eines zweiten Debütalbums vermittelt. Die Riffs sind brachial wie eh und je, während Vintage Synthesizer elektronische Einflüsse à la Aphex Twin, Bicep oder Prodigy einfließen lassen. Das sechste Studioalbum der fünfköpfigen Band zeigt einen kraftvollen und kreativen Ansatz, der die Essenz und Vision jedes Bandmitglieds herausstellt. Die Inspiration für "Self Hell" stammt aus der von Britpop geprägten Jugend in den Bergbaudörfern um Sheffield, wobei ein rebellischer Geist von "Nothing-to-lose-and-everything-to-gain" durch das Album schwebt.

Quelle: Mix1

Alestorm - Voyage of the Dead Marauder

Alestorm - Voyage of the Dead Marauder

Sonntag, 24 März 2024
15:00 Uhr
Autor: Stefan

Die berüchtigten Metal Piraten von ALESTORM veröffentlichen ihre neue EP "Voyage of the Dead Marauder", produziert von Lasse Lammert. Die EP folgt auf ihr erfolgreiches siebtes Studioalbum "Seventh Run of a Seventh Rum", das auf Platz #7 der deutschen Albumcharts landete. Die EP beginnt mit dem epischen Titeltrack "Voyage of the Dead Marauder", der durch den Auftritt von Gastmusikerin Patty Gurdy mit ihrer Drehleier und ihrem Gesang bereichert wird. Es folgt der klassische Piraten Metal Track "Uzbekistan", gefolgt von "The Last Saskatchewan Pirate", der mit einer fröhlichen Flötenmelodie punktet. "Sea Shanty 2" bietet eine instrumentale Verschnaufpause, bevor der Abschlusstrack "Cock" das Niveau wieder in die gewohnten ausgelassenen Partyhymnen lenkt. Fans werden auf diesem feuchtfröhlichen Abenteuer nicht enttäuscht sein.

Quelle: Mix1