Notwendig
Statistiken
Externe Medien
Marketing
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
Daf-Radio

Sandra Grace - Done to Me

Sandra Grace - Done to Me

Montag, 17 Januar 2022
14:14 Uhr
Autor: Stefan

Sandra Grace ist eine Sängerin und Songwriterin, die am 18. Mai 1998 in der Ukraine geboren wurde. Sie wuchs in der kleinen depressiven ukrainischen Stadt Zdolbuniv auf. Mit 13 Jahren begann sie, Songs zu schreiben. Sandra zog 2014 für ein Studentenaustauschprogramm

in die USA, Oregon, und dort sammelte sie ihre ersten Aufnahmen. Sandra begann in der American High School aufzutreten und hatte sogar die Chance, bei einem der Basketballspiele eine amerikanische Hymne aufzuführen.

Während sie in den USA war, hatte Sandra mehrere Plattenlabels und Managementfirmen wie SB Projects, UTA, Def Jem Recordings usw. kontaktiert. Sie hatte darüber gesprochen, einen Vertrag mit einer der Managementfirmen zu unterzeichnen, aber ihre Eltern lehnten ab, weil sie Sandra wollten in die Ukraine zurückzukehren. Wie Sandra heute sagt, ist sie froh, dass sie damals nicht unter Vertrag genommen wurde, weil der Eigentümer der Firma in den Nachrichten in keinem guten Licht gesehen wurde. Deshalb nennt der Sänger den Namen der Verwaltungsgesellschaft lieber nicht.

In den Jahren 2016-2017 versuchte sie, mit verschiedenen ukrainischen Produzenten zusammenzuarbeiten und veröffentlichte einige Songs unter dem Namen Sandra Ventura.

2019 beginnt sie aufgrund eines unglaublichen Zufalls mit ihrem derzeitigen Produzenten Mykola Basyuk zu arbeiten.

Ihr Debüt Single Hotel wurde am 25. Oktober 2019 zusammen mit dem Musikvideo weltweit veröffentlicht. Nach dem Jahr 2019 veröffentlichte Sandra Grace am 3. Dezember eine weitere Single „Low“ und am 19. Dezember ihre erste EP namens „A Gift For Christmas“, die 3 Weihnachtslieder enthält.

„Under The Mistletoe“ gewann einen Hauptpreis in Der Wettbewerb „Holiday Song of 2019“ auf einer der größten Online-Radioplattformen – RadioAirPlay.com Auf dem Weg

in ein neues Jahr hat Sandra Grace am 13. Februar 2020 ihre neue Single „Slow“ veröffentlicht. Der Song erhielt viele gute Rückmeldungen von die Fans und die R&B-Liebhaber. „Slow“ erinnerte die Fans an den Vibe von The Weeknd. Es hat eine sehr intime Atmosphäre, als Sandra Grace anfing, mit ihrem Sound zu experimentieren.

Im Jahr 2020 veröffentlicht Sandra während der Lockdown-Zeit ihre Live-EP vom Auftritt des Finsperry-Online-Festivals.

Im Jahr 2021 widmete Sandra Grace ihre Zeit der musikalischen Selbstentwicklung. Es war eine gute Zeit, mit dem Sound zu experimentieren und einen exklusiven Look zu kreieren, der die echte Sandra

Quelle: https://ipluggers.com/