Notwendig
Statistiken
Externe Medien
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Max Giesinger Vier

Max Giesinger Vier

Freitag, 12 November 2021
21:44 Uhr
Autor: Stefan

Es liegt in der Natur von Reisen, dass sie irgendwann enden. Und manchmal braucht man ein bisschen, bis man selbst versteht, dass ein Trip vorbei ist. Max Giesinger ging es genau so. Vor drei Jahren erschien „Die Reise“, sein drittes Album, mit dem er einen Sommer und vier andere Jahreszeiten lang durch die Gegend zog, bis Corona der Sache

ein vorläufiges Ende bereitete. Und Max begriff: Das ist okay so. Es war eine perfekte Zusammenfassung seiner eigenen Reise durch die (Musik-)Welt, der Schlusspunkt einer Trilogie.

Nun wissen wir alle: Wenn etwas aufhört, beginnt etwas Neues. Und Reisen enden in der Regel dort, wo man zuhause ist. Und so muss man „VIER“ sehen. Oder vielmehr: hören. „VIER“ ist nämlich das vierte Album von Max Giesinger. Und ist noch viel mehr. Ein Neubeginn, ein Ankommen bei sich selbst, ein Trip in die Untiefen der eigenen Seele.

Tracklist / Infos

01. Irgendwann ist jetzt
02. Fenster
03. Deine Zweifel
04. Irgendwo da draußen
05. Berge
06. Der letzte Tag
07. In meinen Gedanken
08. Seit es vorbei ist
09. Hotel (feat. Madeline Juno)
10. Das Wunder sind wir
11. Stuntman
12. Das letzte Prozent

Quelle: https://www.mix1.de/

Guten Morgen, schön das du wieder da bist Gast
Pop up Player
Live Chat
Hier könnt ihr uns auch hören.
Wunschbox
Shoutbox
Online
Counter
Umfrage
Stimmt mehrfach ab welche Musik ihr gerne hört.
Umfrage
Stimmt mehrfach ab wie Euch die Webseite gefällt.
TS 3